Mission UnderDog…

Die U16 Auswahl Berlin Brandenburg hat unter der Leitung von Mario Weinhold den 3. Platz beim Länder-Pokal in Assenheim erreicht. Wir gratulieren den Trainern und Spielern zu diesem Erfolg und haben hier den Headcoach zum Interview.

Zuerst mal Gratulation zu diesem Erfolg. Wie fühlen Sie sich und wie geht es dem Team?

Großartig… das ist ein super Erfolg für das Team, das haben sie sich wirklich erarbeitet und ich bin stolz auf mein Team.

Mit welchen Zielen Erwartungen seid ihr in das Turnier gegangen?

Erwartungen ist nicht das richte Wort. Mein Anspruch ist das jeder seine Bestleistung bringt, sein bestes Hockey spielt und sogar über sich hinauswächst. Das hat unser Team in diesem gezeigt! Das macht mich glücklich. Nach Corona ist es schwer den Leistungsstand der Teams einzuschätzen. Klar war das NRW hier die Favoritenrolle inne hat und Bayern auch ein starkes Team aufstellt. Zur Auswahl von Hessen war mir noch nichts bekannt. Sport ist halt ehrlich. Bring einfach dein bestes Hockey auf den Platz und du bekommst was du verdienst. Und Glück ist eine launische Braut, du musst dir ihre Gunst erarbeiten.

IMG 20220508 WA0021 cropDas waren dann gleich 10€ für das Phrasenschwein. Schildern Sie doch mal das Turnier aus ihrer Sicht.

Ich möchte mich auf jeden Fall auch beim Staff bedanken. Die Betreuer und Organisatoren haben echt einen guten Job gemacht. Die Anreise war entspannt, Reisebus und Hotel waren super. Vielleicht fehlte deswegen im ersten Spiel der Fokus etwas. Kurz, wir haben den Start verpennt und lagen im Spiel gegen Bayer schnell hinten und hatten nach der ersten Hälfte das Spiel verloren. In der Pause besannen wir uns auf unsere Basics und setzten diese dann in der zweiten Hälfte gute um. Brachten wesentlich mehr Bälle aufs Tor und uns auf das Scoreboard. Jetzt waren wir im Turnier. Gegen NRW haben wir genau da weiter gemacht. Aber die Effizienz des Gegners war überragend und so war das Spiel schnell entschieden. Wir haben nicht aufgesteckt, uns auf die Anzeige gebracht und sind mit einem guten Gefühl aus dem Spiel gegangen. Gegen Hessen haben wir uns leider kollektiv eine Auszeit genommen und nicht unsere Leistung aus Feld gebracht. In den weiteren Spielen der Vorrunde haben wir uns kontinuierlich gesteigert und sind so mit einer positiven Einstellung in das nächste Spiel gegen Hessen gegangen. Wir haben vorgelegt und Hessen hat leider in den Letzten 3 Minuten den Ausgleich erzielt. Aber man sieht sich immer mehrmals und so trafen wir im Spiel um Platz 3 wieder auf Hessen.

Das war ja dann auch wieder ein knappes Spiel oder?

Ja, mein Bart ist wieder etwas grauer. Das Spiel war sicherlich für die Zuschauer sehr unterhaltsam als Trainer lässt du da schon ein paar Federn. Wir haben zu viele Strafen genommen aber genau in Unterzahl haben wir getroffen. Durch 2 Shorthander in Unterzahl haben wir früh in der ersten Hälfte geführt und konnten die Führung mit in die Pause nehmen. Hessen hat nicht aufgesteckt und hat sich immer wieder Torchancen erarbeitet und letztlich den Anschlusstreffer erzielt. Dann tobte die Halle. Unsere Antwort, wieder ein Shorthander in Unterzahl, hat sie nur ganz kurz verstummen lassen. Im Anschluss fiel das zweite Tor für Hessen und sie waren dran. Die Krönung aus hessischer Sicht war dann der Ausgleich in der letzten Spielminute, 20 Sekunden vor Spielende bei Empty Net. Der Kampfgeist und Wille der Hessen wurde belohnt, Hut ab. Dann kam das Penaltyschießen. Unser Goalie hat einfach seinen Kasten freigehalten und unsere Spieler gepunktet. Ich möchte sonst keine einzelnen Spieler hervorheben, denn das gesamte Team bringt uns erst in die Möglichkeit das einzelne Spieler sich beweisen können. Heute ist Lilly im Tor über sich hinaus gewachsen, aber nur ein bisschen mehr als die anderen.

Wie geht’s jetzt weiter…letzte Worte

Es ist für mich schön zusehen wie Spieler sich auch während eines Turniers weiterentwickeln. Ich möchte das Momentum aus diesem Turnier mitnehmen und direkt im Anschluss mit dem Kader weiterarbeiten. Mal sehen, wie ich das umgesetzt bekomme. Letztlich kann ich nur sagen, tolles Team den dritten Platz hab ihr euch redlich verdient! Und an die Eltern, seid stolz auf eure Kinder - ich bin es auf jeden Fall.

Danke für das Gespräch und viel Erfolg noch mit der Auswahl.

Auf den Punkt

  • 1
  • 2
  • 3

Aus den Ligen

  • All
  • Hobbyliga
  • Junioren
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Internes

  • 1
  • 2
  • 3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.