Kinderschutz im Inline- und Rollsport-Verband Berlin

Liebe Vereine, 

 viele von euch sind schon aktiv dabei, holen Führungszeugnisse ein, definieren Verhaltensregeln oder haben bereits eigene Kinderschutzbeauftragte im Verein benannt. Kinderschutz und Prävention sexualisierter Gewalt sind gesamtgesellschaftliche Themen, die jeden Lebensbereich betreffen. Somit sehen auch wir uns als Verband, in dem Kinder und Jugendliche trainieren, in der Verantwortung.  

Mit der Benennung von Kinderschutzbeauftragten schaffen wir Strukturen, welche die Persönlichkeitsentwicklung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen stärken.  

Wir entwickeln konkrete präventive Maßnahmen zur Aufklärung, Information und Sensibilisierung und fördern damit eine Kultur des bewussten Hinsehens und Hinhörens. Zudem bieten wir Handlungsoptionen für eine aktive und kompetente Intervention. 

Valerie Keller begleitet das Projekt für den Verband und ist Ansprechpartnerin für alle Vereine und aktive Funktionsträger*innen. Sie unterstützt Vereine in der praktischen Umsetzung von Präventionsmaßnahmen und organisiert Informationsveranstaltungen für Interessierte. Um eine umfassende Betreuung zu gewährleisten, sind wir noch auf der Suche nach weiteren Ehrenamtlichen, die sich an der inhaltlichen oder praktischen Ausgestaltung beteiligen wollen. 

Unter  stehen wir euch für weitere Fragen zur Verfügung und freuen uns über Rückmeldungen und Vorschläge.  

 

Beste Grüße,

Jörg Ogilvie und Valerie Keller

Nachwuchsförderung mit der eigenen Schul-AG

Liebe Vereine, nach dem Lockdown werden auch wir hoffentlich bald wieder gemeinsam auf der Fläche stehen. Wer für die eigene Schul-AG noch auf der Suche nach einer geeigneten Partnerschule ist, und vielleicht auch schon Ideen und Vorschläge hat, melde sich bei der Geschäftsstelle der Rollsport-Schule Berlin. Mit den verschiedenen Modulen wie Wandertage, Projektwochen und Schul-AGs gibt es zahlreiche Formate für die Zusammenarbeit von Schule und Verein und die Förderung des Nachwuchses. Valerie und Julia unterstützen euch unter kontakt@rollsport-schule.berlin gerne mit weiteren Informationen oder bei Vorgesprächen mit interessierten Schulen.
 
Einige von euch stehen bereits in Kontakt mit Schulen oder haben die AGs für die kommende Saison schon organisiert. Damit wir einen Überblick erhalten, bitten wir euch, uns die kooperierenden Schulen zu melden (auch wenn ihr direkt abrechnet). Um den Übergang in den Verein zu erleichtern, publizieren wir auf www.rollsport-schule.berlin auch die Anschlussangebote in Form von Laufkursen oder Anfängertrainings. Auch hier bitten wir euch, die Trainingszeiten - sofern bereits bekannt - zu melden.
 
Viele Grüße und bis bald,
Julia und Valerie
 

Skaterhockey beim Familiensportfest

Das große Familiensportfest des Landessportbunds Berlin lockt Jahr für Jahr Zehntausende in den Olympiapark Berlin. Letztes Jahr waren wir mit der Rollsport-Schule Berlin mittendrin. In diesem Jahr konnte das Familiensportfest wegen der Corona-Pandemie nicht in bewährter Form stattfinden. Dafür brachte es der Landessportbund Berlin direkt nach Hause auf den Bildschirm. Die ganze Sendung findet ihr auf der Facebook-Seite des Landessportbundes Berlin. Viel Spaß beim Ausschnitt übers Skaterhockey.

Schiedsrichteraus- und Weiterbildung / Zeitnehmerausbildung 2021

Liebe Freunde des Hockeysports, trotz der besonderen Umstände in diesem Jahr blicken wir zuversichtlich in die Zukunft und möchten Euch hier die Termine für unsere Schiedsrichterausbildung, Schiedsrichterweiterbildung und Zeitnehmerausbildung für das nächste Jahr 2021 bekanntgeben. Dies könnt ihr schon mal in euren Kalender vermerken. Wir werden Euch auf dem laufenden halten, ob und in welcher Form wir diese Veranstaltungen durchführen werden. Wir hatten dieses Jahr sehr gute Erfahrungen mit der Online Spielleiter- und Wettkampfgerichtausbildung und der Zeitnehmerausbildung als Webinar gemacht. Der Termin für die Spielleiter- und Wettkampfgerichtausbildung wird noch separat bekanntgegeben.

Schiedsrichterausbildung 2021 der Stufe 4 in Berlin

Die Ausbildung erstreckt sich über 6 Tage. Die Angaben zu Ort und Ablauf gibt es ca. 1 Monat vor Beginn der Ausbildung. Die Anmeldungen sind formlos via E-Mail an Oliver Schulze () zu richten und enthalten den vollen Namen, Geburtsdatum des/r Teilnehmer/in sowie den Vereinsnamen.

Termine

Freitag, 16.04.2021 (12:00 Uhr) bis Sonntag, 18.04.2021 (17:00 Uhr), und Freitag, 23.04.2021 (15:00 Uhr) bis Sonntag, 25.04.2021 (17:00 Uhr)

Ausbilder: Niels Witt und Oliver Schulze

Anmeldeschluss ist der 26.03.2021

Zeitnehmerausbildung 2021 in Berlin

Die Anmeldungen sind formlos via E-Mail an Oliver Schulze () zu richten und enthalten den vollen Namen, Geburtsdatum des/r Teilnehmer/in sowie den Vereinsnamen. Die Angaben zu Ort und Ablauf gibt es ca. 1 Monat vor Beginn der Ausbildung.

Termin

Samstag, 18.04.2021 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Ausbilder: Niels Witt und Oliver Schulze

Anmeldeschluss ist der 19.03.2021

Schiedsrichterweiterbildung 2021 in Berlin

In Berlin findet im Jahr 2021 eine Schiedsrichterweiterbildung statt. Eine Teilnahme ist für alle Schiedsrichterinnen und –Schiedsrichter (SR) Pflicht (außer AusbildungsteilnehmerInnen 2021 und Teilnehmer der Bundesligapool-Weiterbildung). Die Angaben zu Ort und Ablauf gibt es ca. 1 Monat vor Beginn der Weiterbildung.

Die Anmeldungen sind formlos via E-Mail an Oliver Schulze () zu richten und enthalten den vollen Namen der/s SR sowie den Vereinsnamen.

Die Schiedsrichterweiterbildung wird mit einem theoretischen Test abgeschlossen. Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, die in 2021 keine Weiterbildung besuchen, bzw. den theoretischen Test nicht bestehen, verlieren gem. §63.3 WKO ihre Schiedsrichterlizenz sofort.

Termin

Samstag, 20.03.2021 von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ausbilder: Niels Witt und Oliver Schulze

Anmeldeschluss ist der 22.02.2021

Auf den Punkt

  • 1
  • 2
  • 3

Aus den Ligen

  • All
  • 2.BLN
  • Hobbyliga
  • Junioren
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Internes

  • 1
  • 2
  • 3